Lernen - individuell und überall

Der Modullehrgang ist eine ortsunabhängige und individuelle Weiterbildung für Drogistinnen und Drogisten zu drogerierelevanten Gesundheitsthemen. Jedes Modul besteht aus einem Theorieteil, inklusive Verkaufs- und Beratungstipps. Wo immer möglich und sinnvoll, wird Wert gelegt auf den Einbezug der allopathischen, komplementärmedizinischen und ernährungsbedingten Aspekte. Das umfangreiche Skipt wird ergänzt durch Uebungsfragen und Abschlusstest auf der Internetplattform DrogoBrain.

Der Lehrgang umfasst zur Zeit zehn Module. Sie sind einzeln und jederzeit bestellbar.
Die Teilnehmenden können mit Hilfe folgender Module Ihr Wissen auffrischen, vertiefen und schlussendlich kompetent im Verkaufsgespräch umsetzen:

  • Modul 1 Prostata, Blasen- und Nierenbeschwerden

  • Modul 2 Ophthalmologica und Linsenpflegemittel

  • Modul 3 Darm

  • Modul 4 Magen, Leber, Pankreas

  • Modul 5 Immunsystem

  • Modul 6 Venenbeschwerden

  • Modul 7 Antidiarrhoica und Laxantia

  • Modul 8 Husten

  • Modul 9 Hautkrankheiten

  • Modul 10 Analgetika



Zielpublikum

Das Niveau der Module entspricht ungefähr dem Wissensstand von Drogistinnen und Drogisten nach erfolgreichem Lehrabschluss.


Jetzt anmelden und los gehts

Neu können Sie alle Module des Lehrgangs einzeln und unabhängig auf unserem Online-Registrationsportal unter den Rubriken «Kurse für Mitglieder Schweizerischer Drogistenverband» und «Kurse für Nicht-Mitglieder» aufschalten.